Baustoffmarkt Oderland

Ein Schild das Kontaktdaten einer Firma für Baustoffe zeigt, sowie eine junge Frau im Kleid und mit Regenschirm
Dieses Schild hing an einem Bauzaun in Berlin-Lichtenberg.

Es hätte vermutlich die gleiche Nachricht, wenn statt der Frau ein „Hello Kitty“ drauf wäre. Oder ein Cupcake mit Glitzeraugen. Irgendwas Niedliches eben. Aber wie wäre es, wenn statt der Frau ein nett lächelnder junger Mann mit Regenschirm und naiv wirkender Körpersprache zu sehen wäre?


Auf Nachfragen meinerseits, warum die Frau mit Schirm auf dem Plakat ist und ob sie einen Bezug zu dem Angebot des Baustoffmarkts habe, wurde nicht reagiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*